Waldbröler Tollitäten in der Session 2010/11

In diesem Jahr werden die Waldbröler Karnevalisten angeführt von Prinz Thomas III. aus dem Hause Nosbach und seiner Frau Prinzessin Sabine.

Stammend aus dem Dreiländereck zwischen Waldbröl, Morsbach und Denklingen führte sie Ihr Weg von der Stippe direkt nach Waldbröl zur WKG. Prinzessin Sabine kennt man schon seit Jahren in der WKG. Durch ihre engagierte Mithilfe bei den Kindersitzungen und durch die Begleitung ihrer beiden Kinder, die schon seit Jahren Mitglieder der Waldbröler Tanzgruppen sind. Prinz Thomas begleitete seine bessere Hälfte zwar auch immer brav zu den Sitzungen, das Karnevalsfieber erreichte ihn aber erst dieses Jahr an Rosenmontag und so träumt er seither davon „einmal Prinz zu sein“.

Wie lange erwartet, lassen es die beiden jetzt richtig krachen. “Wir geben jass mit Frohsinn und Spaß“ so das Motto des Waldbröler Prinzenpaares, welches bei seinen Auftritten tatkräftig von seinem „Bautrupp“ unterstützt wird.

Das Prinzenpaar der Session 2010/11: Prinz Thomas III. und seine Frau, Prinzessin Sabine

Kinderprinzenpaar der Session 2010/2011

Prinz Aron der I. aus dem Hause Lenz
Aron Lenz ist am 03.05.1996 in Waldbröl geboren und besucht seit 2006 die Gesamtschule Waldbröl. Zu seinem größten Hobby zählt die Great Highland Backpipe. Aber auch der Sport und das spielen am Computer zählt zu seinen Hobbys. Aron lebt mit seiner Mama und seiner Schwester in Waldbröl.

Kinderprinzessin Jacqueline I. aus dem Hause Thelen
Jacqueline ist am 28.05.1997 in Waldbröl geboren und besucht seit 2007 ebenfalls die Gesamtschule Waldbröl. Zu Ihren Hobbys zählt das Tanzen in der Garde 88. Jacqueline wohnt mit Ihren zwei Schwestern und Ihrem Papa in Waldbröl.

Ihr Motto für diese Session:

Habt viel Spaß, seit immer jut drupp, dreimol von Herzen Waldbröl pass op.

Das Kinderprinzenpaar: Prinz Aron der I. und seine Prinzessin Jacqueline.